Alle Artikel in: therapie

Homöopathische Heilmittel für die Seele

 Angst- und Schlafstörungen oder Depressionen: die Homöopathie hilft nicht nur bei körperlichen, sondern vor allem  bei vielen seelischen Beschwerden. Imge Behrens hat die Hamburger Heilpraktikerin Jenny Hertz befragt. Die Samen der Ignatiusbohne enthalten die bekannte Substanz Strychnin. Jeder weiß, dass sie hochgiftig ist. Doch das darin enthaltene starke Nervengift ist auch ein Heilmittel, das verdünnt […]

Charakterkunde: „Ich bin auch immer der andere“

Die Philosophin Ariadne von Schirach beschreibt in ihrem neuen Buch „Ich und Du und Müllers Kuh“ die emotionale Grundstruktur und den kommunikativen Stil von sechs menschlichen Charakteren. Dabei lernt man nicht nur, andere besser zu verstehen, sondern „kommt sich gelegentlich auch selber auf die Schliche“. Inge Behrens: Wie sind Sie auf den Titel „Ich und […]

Füße in Not

Die Füße verdienen bei Menschen mit Diabetes besonderes Augenmerk. Bei Komplikationen zählt eine gute und schnelle Versorgung. Worauf es ankommt, hat unsere Autorin Inge Behrens beim Besuch einer Fußambulanz erfahren. „Ab dem Moment, in dem der Verdacht auf eine Wunde besteht, gehört der Patient unbedingt in eine spezialisierte Wund- und Fußambulanz. Der Besuch beim Podologen […]

Frauenherzen schlagen anders

Herzerkrankungen werden bei Frauen oft nicht erkannt. Denn das weibliche Herz stellt die Medizin vor viele Rätsel. Denn es tickt und leidet anders als das Männerherz – auch bei seelischem Schmerz. Viele Frauen meinen auch heute noch, dass Herzinfarkt reine Männersache sei. Ein Irrglaube. Tatsächlich sterben Frauen inzwischen sogar häufiger an Herzerkrankungen als Männer, wie […]

Vergesslichkeit: Nur etwas schusselig oder schon leicht dement?

Vergesslichkeit: Ursachen erkennen und behandeln Jeden lässt mal das Gedächtnis in Stich. Ältere Menschen befürchten meist gleich eine Demenz. Vergesslichkeit kann jedoch viele Ursachen haben. Und die gute Nachricht: man kann Demenzerkrankungen auch vorbeugen. Wie viel Vergesslichkeit ist eigentlich normal? „Wo habe ich bloß das Auto geparkt?“ Oder „wo habe ich nur meine Brille hingelegt?“ […]

Arthrose natürlich lindern

Glaubt man der Schulmedizin, so sind Gelenkerkrankungen nicht heilbar. Dass es durchaus Grund zur Hoffnung gibt, davon sind hingegen viele Naturheilkundler überzeugt. Mit der Diagnose „Arthrose“ kann eigentlich mehr oder minder jeder rechnen, der über Fünfzig ist. Schließlich handelt es sich dabei um eine altersbedingte Abnutzungs-erscheinung, also eine degenerative Erkrankung. Dabei verringert sich nach und […]

Tango hilft bei Parkinson

Muskelsteifheit und Bewegungsstörungen sind typische Folgen der Parkinson-Erkrankung. Studien haben ergeben, dass das Tangotanzen die körperlichen Symptome lindert. Und es hat noch viele andere positive Effekte. Tango ist ein trauriger Gedanke, den man tanzen kann“, sagte schon einst der argentinische Komponist Enrique Santos Discépolo. Wie traurig muss es erst sein, wenn Parkinsonkranke Tango tanzen? Ich […]

Gemmotherapie zeigt große Wirkung

Zarte Knospen – große Wirkung Sie wirkt schneller als Schmerzmittel und besser als manches Antibiotikum: die Gemmotherapie. Ob bei Entzündungen, Erkältungen oder Immunschwäche – die Extrakte aus Blütenknospen sind verlässliche Krankenhelfer. Pflanzenextrakte, die besser als Antibiotika helfen? Das konnte die 45-Jährige Marlene Hansen zunächst nicht glauben. Seit Jahren bekam sie immer wieder Blasenentzündungen und musste […]